Ganzjahresreifen bis zur welcher Größe

Ganzjahresreifen sind auch unter der Bezeichnung Allwetterreifen bekannt. Sie sind für jedes Wetter beziehungsweise für jede Jahreszeit zugelassen. Dank der sogenannten 3PMSF-Kennung, bei der es sich um eine vorgeschriebene Kennung für Winterreifen handelt, können Sie mit diesen Reifen sowohl im Sommer als auch im Winter fahren. Allerdings stellen sich etliche Menschen die Frage, bis zur welcher Größe sie den Reifen kaufen können. Denn die Hersteller bieten nicht immer auch die entsprechende Größe für Ihr Fahrzeug an und Sie können andere Reifengrößen als Variante nutzen.

Die Testberichte zeigen, dass die günstigsten Ganzjahresreifen online zur Verfügung stehen. Die Ladenpreise sind sehr viel teurer. Auch hier können Sie die Testsieger vergleichen.

Größe des Ganzjahresreifens für die Reifenhaftung bedeutend

Die Reifenkontur ist mit anderen Worten gesagt ein Profilumriss. Die Kontur können Sie sehen, wenn Sie das Profil von vorne beobachten. Die Kontur des Reifens bestimmt die Kontaktfläche des Reifens mit der Fahrbahn. Aus diesem Grund ist die Größe des Reifens für die Reifenhaftung von großer Bedeutung. Welche Größe Sie letztendlich wählen, hängt vor allem von den genauen Angaben in Ihrem Handbuch ab. Was Sie beim Thema Verschleiß wissen sollten. 

Zum beliebten Topseller >

Bis zu welcher Größer empfehlenswert

  • Goodyear Vector 4 Seasons G2 M+S 155/65 R14 75T Ganzjahresreifen
    Firestone Multiseason 175/65 R14 82T Ganzjahresreifen
    Michelin Ganzjahresreifen „CROSSCLIMATE PLUS“, schwarz, 215/55R 17 98W TL
    Hankook Kinergy 4S H740 M+S 195/65 R15 91H Ganzjahresreifen
    Nexen N Blue 4Season M+S 185/60 R14 82T Ganzjahresreifen
    Nokian Ganzjahresreifen 225/45 R17 94V Nokian Weatherproof XL MFS
    Toyo Celsius M+S,3PMSF 205/55 R16 91H Ganzjahresreifen
    Dunlop SP Sport 01 All Season MS,XL 185/60 R15 88H Ganzjahresreifen
    Pirelli Cinturato All Season 195/65 R15 91H Ganzjahresreifen
    Nokian Weatherproof 155/70 R13 75T Ganzjahresreifen
    Michelin Crossclimate+ XL 3PMSF M+S 225/45 R17 94W Ganzjahresreifen
    Star Performer SPTS AS ( 175/65 R14 82T ) Ganzjahresreifen
    Vredestein Quatrac 5 XL 3PMSF 245/45 R20 103V Ganzjahresreifen
    MICHELIN, Ganzjahresreifen CROSSCLIMATE PLUS
    Ovation Transporter Ganzjahresreifen 225/65 R16C 112R/110R VI-07 AS 8PR
    Tomket Allyear 3 3PMSF 175/65 R1584H Ganzjahresreifen
    Hankook Kinergy 4S (H740) XL 3PMSF 235/55 R17 103V Ganzjahresreifen
    Nokian Weatherproof 3PMSF XL 225/45 R17 94V Ganzjahresreifen
    Maxxis AP2 ALL Season XL 3PMSF M+S 175/65 R14 86H Ganzjahresreifen
    Goodride SW602 All Seasons ( 185/65 R15 88H ) Ganzjahresreifen

Vorteile der Ganzjahresreifen

Der wohl größte Vorteil von Ganzjahresreifen ist die Tatsache, dass die Reifen bei jeder Jahreszeit am Auto bleiben und Sie für alle Situationen gewappnet sind. Insofern Sie sich für Ganzjahresreifen entscheiden, entfällt der lästige halbjährige Reifenwechsel im Frühling und im Herbst. Auf diese Weise fallen weder Lager- noch Werkstattkosten an. Darüber hinaus können Sie sich Anschaffungskosten von mehreren hundert Euro sparen, die Sie für einen Satz Winterreifen ausgeben müssen.

Bußgeldkatalog 2019: Möglichkeit, andere Größe als die vorgeschriebene zu nutzen

In Anlehnung an das Team von Bussgeldkatalog.org besteht die Möglichkeit, andere Reifengrößen zu nutzen, die der im Handbuch beschriebenen Reifengröße entspricht beziehungsweise dieselbe ersetzen kann. Die Angaben, die Ihnen bei einer vorgegebenen Größe als Variante dienen können, können Sie beim Reifenhändler vor Ort oder in der Werkstatt Ihres Vertrauens finden. In der Regel gibt es hier Prospekte, in denen die Reifengrößen mit den jeweiligen Varianten aufgelistet sind.

Geschwindigkeitsindex Tabelle
Geschwindigkeits-Index
(Speed-Index)
zulässige
Höchst-Geschwindigkeit
F-Index 80 km/h
G-Index 90 km/h
J-Index 100 km/h
K-Index 110 km/h
L-Index 120km/h
M-Index 130km/h
N-Index 140 km/h
P-Index 150 km/h
Q-Index 160km/h
R-Index 170 km/h
S-Index 180 km/h
T-Index
T-Winterreifen Übersicht
190 km/h
U-Index 200 km/h
H-Index
H-Winterreifen Übersicht
210 km/h
V-Index
V-Winterreifen Übersicht
240 km/h
W-Index
W-Winterreifen Übersicht
270 km/h
Y-Index
Y-Winterreifen Übersicht
300 km/h
VR-Index >210 km/h
ZR-Index (ältere Bezeichnung. Tips zu VR/ZR siehe unten) >240 km/h

Quelle: felgenshop.de

Wie Sie ermitteln können, bis zur welcher Größe Sie einen Ganzjahresreifen kaufen können

Im Handbuch finden Sie die Angabe über die Reifengröße, die für Ihr Fahrzeug ausgelegt ist. Insofern Sie das Handbuch nicht zur Hand haben, können Sie auch im Fahrzeugschein bzw. in der Zulassungsbescheinigung Teil 1 nachschauen. Außerdem können Sie auch auf Ihrem Reifen selbst nachsehen. Die Reifengröße finden Sie auf der Reifenflanke der aufgezogenen Räder. An zweiter Stelle der TIN-Nummer (Tire Ientification Number) ist die Größenangabe zu finden. Zudem können Ihnen auch Reifenrechner oder Fachleute in der Werkstatt behilflich sein.

Felgenbreite min.
Reifenbreite
ideale
Reifenbreite
max.
Reifenbreite
5.0 Zoll 155 mm 165 – 175 mm 185 mm
5.5 Zoll 165 mm 175 – 185 mm 195 mm
6.0 Zoll 175 mm 185 – 195 mm 205 mm
6.5 Zoll 185 mm 195 – 205 mm 215 mm
7.0 Zoll 195 mm 205 – 215 mm 225 mm
7.5 Zoll 205 mm 215 – 225 mm 235 mm
8.0 Zoll 215 mm 225 – 235 mm 245 mm
8.5 Zoll 225 mm 235 – 245 mm 255 mm
9.0 Zoll 235 mm 245 – 255 mm 265 mm
9.5 Zoll 245 mm 255 – 265 mm 275 mm
10.0 Zoll 255 mm 265 – 275 mm 285 mm
10.5 Zoll 265 mm 275 – 285 mm 295 mm
11.0 Zoll 275 mm 285 – 295 mm 305 mm
11.5 Zoll 285 mm 295 – 305 mm 315 mm
12.0 Zoll 295 mm 305 – 315 mm 325 mm
12.5 Zoll 305 mm 315 – 325 mm 335 mm

Quelle felgenshop.de

Zum beliebten Topseller >