Ganzjahresreifen erlaubt

In Deutschland gibt es eine situative Winterreifenpflicht, die nicht nur eine Winterreifen voraussetzt. Es gilt lediglich auf das richtige Symbol zu achten. So sind Ganzjahresreifen dann im Winter erlaubt, wenn das Schneeflocken-Symbol auf dem Reifen ist. Ein weiterer Hinweis für erlaubte Allwetterreifen ist das Kennzeichen M+S, was für „Matsch und Schnee“ steht. Sind diese Kriterien erfüllt, dann liegt eine Erlaubnis vor und Sie fahren auf der richtigen Seite. Sommerreifen sollten jedoch gemieden werden und sind nicht erlaubt.

Nur Reifen mit dem Schneeflocken- oder Alpinsymbol erlauben eine besondere Eignung bei hochwinterlichen Straßenverhältnissen wie auch Pirelli veröffentlicht hat.

Die Kfz-Versicherung bei Ganzjahresreifen im Winter

Neben den optimalen Reifen sollte auch der Versicherungsschutz gut ausfallen. Die Experten von N24 und der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) haben sich die Mühe gemacht und einmal die besten Kfz-Versicherungen getestet. Dabei kann sich die DEVK als Testsieger durchsetzen. Sofern die Voraussetzungen für die Allwetterreifen im Winter (entsprechendes Schneeflocken-Sympol oder M+S Kennzeichen), dann gibt es auch mit dem Versicherungsschutz keine Probleme. Die besten Kfz-Versicherungen haben wir im nächsten Abschnitt einmal genauer vorgestellt.

Zum beliebten Topseller >

Die aktuell besten Autoversicherungen laut N24

  • 1 DEVK 86,1% 1,9 | Gut
    2 HUK-Coburg 85,5% 2,0 | Gut
    3 VHV 82,5% 2,2 | Gut
    4 wgv 82,5% 2,2 | Gut
    5 Ergo Direkt 82,4% 2,2 | Gut
    6 AllSecur 82,0% 2,2 | Gut
    7 Europa 82,0% 2,2 | Gut
    8 wgv-himmelblau.de 80,5% 2,3 | Gut
    9 Axa 80,2% 2,3 | Gut
    10 DA Direkt 80,0% 2,3 | Gut
    11 HUK24 80,0% 2,3 | Gut
    12 Sparkassen DirektVersicherung 79,8% 2,3 | Gut
    13 Allianz 78,9% 2,4 | Gut
    14 Gothaer 78,6% 2,4 | Gut
    15 HDI 77,4% 2,5 | Befriedigend
    16 AdmiralDirekt.de 76,2% 2,6 | Befriedigend
    17 R+V 74,0% 2,7 | Befriedigend
    18 Europa-go 74,0% 2,7 | Befriedigend
    19 Württembergische 73,8% 2,7 | Befriedigend
    20 Direct Line 73,8% 2,7 | Befriedigend
    21 Ergo 72,5% 2,8 | Befriedigend
    22 BavariaDirekt 70,2% 3,0 | Befriedigend
    23 KRAVAG 70,1% 3,0 | Befriedigend
    24 Basler 66,0% 3,3 | Befriedigend
    25 R+V24 64,6% 3,4 | Befriedigend

Wichtig ist auch bei der Wahl der Ganzjahresreifen, dass Sie auf die Testsieger setzen und keine Kompromisse eingehen. Die besten und vor allem erlaubten Ganzjahresreifen finden Sie immer auch auf unserem Fachportal.

Beliebte Ganzjahresreifen im Winter

  • 4 M+s Ganzjahresreifen Mit Schneeflocke 235/60 R 16 Hyundai Tucson Kia
    Ganzjahresreifen M+s Winterreifen + Schneeflocke 275/40 + 315/35 R 20
    4 Ganzjahresreifen M+s +schneeflocke 245/45 R 19 -v Gripmax Hyunday
    4 Allwetterreifen M+s Ganzjahresreifen Mit Schneeflocke Logo 245/45 R
    4 Ganzjahresreifen + Schneeflocke 235/65 R 16 -115/113r Sprinter Ford
    4 Ganzjahresreifen Mit Schneeflocke Viking M+s 195/65 R 15 91h
    4 Winterreifen M+s Ganzjahresreifen + Schneeflocke 275/60 R20 Goodride
    Goodyear Vector 4Seasons G2 175/70 R13 82T Ganzjahresreifen
    4 Ms Ganzjahresreifen Mit Schneeflocke 225/55 R 19 -99v Mazda Cx-5
    4x M+s Ganzjahresreifen 275/40 R20 106v Xl Gripmax – Schneeflocke Und
    Vredestein Off-Road Ganzjahresreifen 255/60 R18 112V Quatrac 5 SUV XL FSL
    Nokian Ganzjahresreifen 195/65 R15 91T Nokian Weatherproof
    Maxxis Transporter Ganzjahresreifen 195 R14C 106R/104R VANPRO AS
    Nokian WeatherProof C 195/65 R16 104T Ganzjahresreifen
    Goodyear 165/70 R13 Vector 4Seasons 79T Ganzjahresreifen
    1x Rotex 4 Season Master 145/70 R13 71t Ganzjahresreifen
    Goodyear Vector 4SEASONS XL 165/70 R14 85T Ganzjahresreifen
    Ganzjahresräder Renault Kangoo Rapid 165/70 R14c 89/87r Maxxis
    2x Maxxis Ma As 185/65 R14 86h Ganzjahresreifen
    Goodyear Vector 4Seasons Gen-2 195/65 R15 91H M+S Allwetterreifen

Auch in Berlin sind die Ganzjahresreifen mit dem entsprechenden Symbol erlaubt und erfreuen sich einer steigenden Beliebtheit.

Bußgeld bei nicht erlaubten Sommerreifen

Mit der Winterreifenpflicht ergeben sich auch Kosten bei Verletzung der Pflicht. Wer bei winterlichen Straßenverhältnissen Sommerreifen nutzt, der zahlt ein Bußgeld in Höhe von 40 Euro und erhält gleichzeitig einen Punkt in Flensburg. Wenn noch eine eine Behinderung des Verkehrs herbeigeführt wird, liegen die Kosten bei 80 Euro. Eine Gefährdung des Verkehrs führt zur 100 Euro, wer einen Unfall provoziert hat, der zahlt sogar 120 Euro. In anderen Ländern von Europa wie Österreich oder Italien können sich die Bedingungen ändern. Wer im Winterurlaub unterwegs ist, der sollte immer auch Schneeketten einplanen.

Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO)

„B. Fahrzeuge

III. Bau- und Betriebsvorschriften

§36 Bereifung und Laufflächen

(1) Maße und Bauart der Reifen von Fahrzeugen müssen den Betriebsbedingungen, besonders der Belastung und der durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs, entsprechen. Sind land- oder forstwirtschaftliche Kraftfahrzeuge und Kraftfahrzeuge des Straßenunterhaltungsdienstes mit Reifen ausgerüstet, die nur eine niedrigere Höchstgeschwindigkeit zulassen, müssen sie entsprechend § 58 für diese Geschwindigkeit gekennzeichnet sein. Bei Verwendung von M+S-Reifen – Winterreifen – gilt die Forderung hinsichtlich der Geschwindigkeit auch als erfüllt, wenn die für M+S-Reifen zulässige Höchstgeschwindigkeit unter der durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs liegt, jedoch

die für M+S-Reifen zulässige Höchstgeschwindigkeit im Blickfeld des Fahrzeugführers sinnfällig angegeben ist,

die für M+S-Reifen zulässige Höchstgeschwindigkeit im Betrieb nicht überschritten wird.

Reifen oder andere Laufflächen dürfen keine Unebenheiten haben, die eine feste Fahrbahn beschädigen können; eiserne Reifen müssen abgerundete Kanten haben. Nägel müssen eingelassen sein.

(1a) Luftreifen, auf die sich die im Anhang zu dieser Vorschrift genannten Bestimmungen beziehen, müssen diesen Bestimmungen entsprechen.“

Zum beliebten Topseller >

No Responses